1/1

SOZIALE PROJEKTE

Tiffany Eisenbarth engagiert sich ehrenamtlich für soziale Projekte, Vereine, Stiftungen und andere Institutionen, die sich um das Wohl von besonderen Menschen kümmern. 

 

Sie begleitet Veranstaltungen, Konzerte, Feiern und Events und möchte mit

ihrem Klavierspiel die Gedanken von Menschen zum positiven verändern

und erreichen, dass sie mit der Musik glücklich werden. 

 

Auch in Ihrem sonstigen Leben ist es ihr wichtig, sich für Leute einzusetzen, die aufgrund ihrer Andersartigkeit von der Gesellschaft ausgegrenzt oder diskriminiert werden.

Tiffany´s Wunsch und Ziel ist eine Gesellschaft, in der jeder akzeptiert wird, wie er ist.